• Naturheilpraxis Leben - emotionale und körperliche Krisen bewältigen. Seelengespräche führen.
  • Naturheilpraxis Leben - emotionale und körperliche Krisen bewältigen. Seelengespräche führen.
  • Naturheilpraxis Leben - emotionale und körperliche Krisen bewältigen. Seelengespräche führen.
  • Naturheilpraxis Leben - emotionale und körperliche Krisen bewältigen. Seelengespräche führen.
  • Naturheilpraxis Leben - emotionale und körperliche Krisen bewältigen. Seelengespräche führen.
  • Naturheilpraxis Leben - emotionale und körperliche Krisen bewältigen. Seelengespräche führen.
  • Naturheilpraxis Leben - emotionale und körperliche Krisen bewältigen. Seelengespräche führen.
  • Naturheilpraxis Leben - emotionale und körperliche Krisen bewältigen. Seelengespräche führen.
  • Naturheilpraxis Leben - emotionale und körperliche Krisen bewältigen. Seelengespräche führen.
  • Naturheilpraxis Leben - emotionale und körperliche Krisen bewältigen. Seelengespräche führen.

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Mit alternativen Therapien zurück ins Leben.
Kinesiologie - Tiefenkinesiologie

Energetikerin & Seelentherapeutin & Naturheiltherapeutin& Raidho Trainerin

Tiefenkinesiologie© nach Dr. med. Walter Steindl

 

Kinesiologie ist eine anerkannte, auch von der Ärztekammer zugelassene Testmethode bzw. Körperfeedback- Methode. In der Kinesiologie wird mit dem sogenannten Muskeltest gearbeitet der als Körperfeedback-Instrument die Möglichkeit bietet, die Energieebene zu überprüfen und Veränderungen sofort sichtbar und spürbar zu machen. Es werden energetische Ungleichgewichte oder Störungen identifiziert und entsprechend ausgeglichen. Kinesiologie betrachtet den Menschen ganzheitlich. Der Einsatz im therapeutischen Bereich, sowie bei alltäglichen Fragen bzw. Problemen ist sehr vielseitig und effektiv.

Der Muskeltest bietet die Möglichkeit, mit dem Körpersystem und dem Unterbewussten zu kommunizieren und damit sehr direkt zur Ursache des Problems zu gelangen, ohne den Umweg über den Verstand und Interpretationen gehen zu müssen. Es wird davon ausgegangen, dass der menschliche Organismus selbst am besten weiß, wo welche Ungleichgewichte vorhanden sind und was er benötigt, um diese auszugleichen.


Kinesiologie wird heute als sehr weiter Begriff für sehr unterschiedliche Techniken verwendet, deren einzige Gemeinsamkeit der Muskeltest ist. Dies reicht vom einfachen Austesten von Medikamenten oder anderen Substanzen bis hin zu Sitzungen für die Ablösung von Stress.

 

Anwendungsmöglichkeiten
Kinesiologie ist geeignet für Menschen jeden Alters: für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Kinesiologie kann unterstützend wirken:

  • zur Unterstützung in Schule, Beruf, Alltag, Partnerschaft
  • zur Stärkung des Selbstbewusstseins und des Selbstwertes
  • bei Konflikten mit anderen Menschen
  • bei Prüfungsangst
  • als Begleitung zur besseren Bewältigung von Lebenskrisen
  • bei Lernproblemen

Kinesiologie ist geeignet für jeden Menschen:

  • der seine Gesundheit auf diesem Weg bewahren möchte
  • der körperlich, geistig, seelisch fit werden und bleiben möchte
  • der unter Schmerzen leidet
  • sich von Stress geplagt fühlt
  • der sein Potential besser zur Geltung bringen möchte
  • der die Verantwortung für sein Leben wieder selbst übernehmen möchte.

Die Geschichte der Kinesiologie
Das Wort Kinesiologie entspringt dem Griechischen und bedeutet so viel wie die Lehre von der Bewegung. Dies basiert auf der Tatsache, dass alles Lernen des Menschen mittels Bewegung geschieht. Beim Kleinkind ist die körperliche Bewegung und der sich vollziehende Lernprozess klar sichtbar. Später, in Schule, Beruf und Beziehungen findet Lernen nicht nur durch äußere, d.h körperliche, sichtbare Bewegung statt, sondern auch durch innere, emotionale und mentale Bewegung.

Dieses Lernen geschieht im Laufe des Lebens mehr oder weniger belastet und stressbeladen. Jeder Mensch reagiert auf diesen Stress mit mehr Bewegung, d.h. hyperaktiv oder weniger Bewegung, d.h. passiv oder depressiv als Kompensation. Die Folge davon sind häufig Unwohlsein, Krankheit, Schmerz und/oder Misserfolg.

Entstehung
Kinesiologie entstand in den 60iger Jahren in Amerika. Dr. John Goodheart, ein Chiropraktiker fand einen Zusammenhang zwischen bestimmten Muskeln, Organen und Meridianen heraus. Meridiane können als Bahnen beschriebenen werden, durch die die Lebensenergie fließt. Sie sind durch die Akupunkturpunkte verbunden. Sind wir ausgeglichen, strömt die Energie frei. Ist die Energie aus irgendeinem Grunde blockiert, führt dies zu Unwohlsein und im schlimmsten Fall zur Krankheiten. Physische und psychische Vorgänge im Menschen spiegeln sich im Funktionsstand seiner Muskeln.


Heute gibt es viele verschiedene kinesiologische Systeme und das Spektrum der Anwendungsmöglichkeiten ist sehr groß.

 

Meine Kienesiologie

Ich habe 2017 die Ausbildung für Tiefenkinesiologie© nach Dr. med. Walter Steindl absolviert. Hier habe ich die Bedeutung der Meridiane und der 5 Elemente sowie den Lösungsprozess mit den Farbbrillen erlernt.

Zusätzlich lerne ich gerade die Möglichkeiten der Inner Wise® Methode nach Uwe Albrecht kennen und anwenden.

Aktuelles

Die beste Arznei für den Menschen ist der Mensch. 

Der höchste Grad dieser Arznei ist die Liebe. (Paracelsus)

 

Hier zum Downloaden:

 

Neu: Termine 2018

 

Neu: Pendelkurs 2018

   

Facharbeit zur Zertifizierung als „Raidho Healing Horses Trainer“ 

  

Das Hörbuch - Gebete für die Seele

 

Anton Styger Bücher

 

CD Flyer

 

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar. (Zitat aus „Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupéry)

 

 

Kontakt u. Impressum

Naturheilpraxis Leben

Christa Bichlmayr
Maria Fieberbründl 121,
8222 St. Johann b. Herberstein

Mobil:
+43|664|20 29 354

Fax:
+43|3334|30 474

Mail:

office@naturheilpraxis-leben.at

 

Facebook: 

www.facebook.com/naturheilpraxisleben